Werbung

Das neue Buch des österreichischen Autors Robert Seethaler erzählt die Geschichte eines Jungen, der sich - um seine Jugendliebe zu beeindrucken - auf den eigenwilligen Weg vom Friseurlehrling zum Schauspieler macht.

Das alles ist unglaublich einfühlsam, witzig und berührend geschrieben ohne jemals ins Semtimentale zu kippen.

Fazit: mein absolutes Lieblingsbuch im Büchersommer!

Empfohlen von Christl